Romowe - Unsere Neuen Im Oktober

Hamburg: Fünf Afrikaner attackierten 28-Jährige

9 Jan

Hamburg: Fünf Afrikaner attackierten 28-Jährige

Eine 28-jährige Frau wurde in Hamburg-St. Georg zum Opfer von fünf Afrikanern: Beraubt, bewusstlos geschlagen und möglicherweise auch noch vergewaltigt. Von Michael Steiner Was wäre Deutschland ohne die täglichen Einzelfälle? Szenen wie diese wären vor einigen Jahren noch faktisch undenkbar gewesen, heute scheint dies jedoch schon faktisch "Normalität" zu sein: Wie Medien berichten, ist eine …
Übernommen von: Contra Magazin Weiterlesen auf Hamburg: Fünf Afrikaner attackierten 28-Jährige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Teilweise sind Texte und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis, Rechte und Pflichten bleiben jedoch davon unverändert.