Romowe - Unsere Neuen Im Oktober

Trumps Pressesprecher: Clinton muss strafrechtlich verfolgt werden

4 Jan

Trumps Pressesprecher: Clinton muss strafrechtlich verfolgt werden

Sean Spicer, der Pressesprecher Donald Trumps, befeuerte die Erwartungen, dass Hillary Clinton für ihre illegalen Taktiken während des Wahlkampfes juristisch belangt wird. Von Marco Maier Noch während des Wahlkampfs drohte Donald Trump seiner Kontrahentin Hillary Clinton mit der Strafverfolgung für ihre Taten. Nach der gewonnenen Wahl gab er sich dann jedoch etwas zurückhaltender. Nun jedoch …
Übernommen von: Contra Magazin Weiterlesen auf Trumps Pressesprecher: Clinton muss strafrechtlich verfolgt werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Teilweise sind Texte und Videos übernommen. FFD365 fragt vorab um Erlaubnis, Rechte und Pflichten bleiben jedoch davon unverändert.